Scott Axis eRide EVO

Artikelnummer: 7959

Größe

4.999,00 €

0% Finanzierung bis zu 12 Monate
ab 416,58 €* monatlich***

andere Laufzeiten und 0% Finanzierung

inkl. 19% USt. , versandfreie Lieferung (E-Fahrradversand)

sofort lieferbar

Wählen Sie bitte die gewünschte Größe aus.

Scott Axis eRide EVO mit neuem Bosch Antrieb und Vollausstattung

Der SUV unter den Fahrrädern, ein Bike für jede Gelegenheit. Es bietet Komfort auf dem Kopfsteinpflaster der Altstadt, sorgt für mächtigen Dampf auf Schotterwegen und eignet sich dank Gepäckträger, Beleuchtung und Schutzblechen hervorragend für den Alltag.

Scott Axis eRide EVO Modell 2020

  • an das neue Boschsystem angepasste Rahmengeometrie 
  • neuer Bosch Performance CX Antrieb mit 625 Wattstunden-Akku
  • bereit für Range-Booster bis zu 1125 Wattstunden
  • 130mm Federweg vorne und hinten

 

BOSCH ANTRIEBSEINHEIT

Das Axis eRIDE Evo wird von der neuen Bosch Performance CX Generation 4 unterstützt mit maximaler Motorleistung von 75 Nm und 340%. Dank Range-Booster und einem 625-Wh-Akku erreicht das Axis eRIDE Evo eine Leistung von bis zu 1125 Wh. Du kannst zwischen 5 Assistenz-Modi wählen oder dir den Komfort des eMTB-Modus gönnen, der sich automatisch anpasst und für ein natürliches Fahrgefühl sorgt. Verlasse dich auf die beste Antriebseinheit, die es derzeit auf dem Markt gibt.





GEPÄCKTRÄGER UND SCHUTZBLECHE

Das Axis eRIDE ist mit einem Gepäckträger ausgestattet, dem Maßstab für Anpassbarkeit und Langlebigkeit. Dank seines steifen Aluminiumprofils trägt er bis zu 15 kg Ladung. Zusätzlich können Seitentaschen oder weiteres Zubehör angebracht werden. Schutzbleche und Beleuchtung sind sicher befestigt, um dich beim Fahren nicht zu behindern






KOMFORT

Das Axis eRIDE wurde entwickelt, damit du nur EINES willst: dieses Bike fahren. Egal ob auf der Straße, einem Schotterweg an einem Fluss oder Entdeckungstour im Wald, die Geometrie des Axis eRIDE garantiert optimalen Komfort und puren Fahrspaß. Nun gibt es keine Ausreden mehr, daheim zu bleiben.
 




 

RANGE-BOOSTER

Konzentriere dich auf deine Tour, nicht auf den Akkustand! Beim Axis eRIDE lässt sich ein Range-Booster am Unterrohr anbringen. Dann kannst du einen zusätzlichen 500-Wh-Akku einsetzen, um noch mehr Fahrspaß mit einer soliden Kapazität von 1125 Wh zu erleben. Das ist eine neue Dimension in Sachen Reicheweite, lange Tagetouren werden damit jetzt möglich. Passende Akkus sind die externen Bosch Powerpacks 300, 400 und 500.  
 



 

  • Rahmen:  neuer Axis eRide, Aluminium Fully-Rahmen mit interner Kabelverlegung
  • Scott patentiertes Twinlock Remote System - Fernbedienungshebel am Lenker für Federgabel und Dämpfer  
  • SR Suntour XCR34 Air - Luftfedergabel mit 130mm Federweg 2 verschiedene Einstellmöglichkeiten
  • X-Fusion NUDE Dämpfer (Scott patented) - 3 verschiedene Geometrie- und Dämpfereinstellungen 
  • neuer Bosch Performance CX Gen4 Antrieb mit 625 Wattstunden-Akku - hohe Reichweite und natürliches Fahrgefühl
  • Kiox Display - intelligenter Bordcomputer mit vielen Funktionen und guter Ablesbarkeit
  • Schaltung: Shimano XT/SLX 12-Gang mit feiner Abstufung und großer Übersetzungs-Bandbreite 
  • Shimano 4-Kolben Scheiben-Bremse mit standfesten 203mm Bremsscheiben sehr zuverlässig auch auf längeren Bergabfahrten  
  • Syncros-Laufradsatz 29 Zoll mit Boost-Naben, Reifen mit 2,25" Breite und guten Rolleigenschaften
  • Alu Schutzbleche und und stabiler Gepäckträger - Trotz Heckfederung Zuladung bis max.15 kg möglich 
  • Beleuchtung:  Supernova M99 mini Scheinwerfer mit 600 Lumen, hinten Supernova Taillight
  • stabiler Seitenständer inklusive
  • Flaschenhalter kann montiert werden (nur möglich ohne Range Booster)

Das Axis eRide EVO wird vom neuen Bosch Motor Performance CX, Gen4 angetrieben. Um den Anforderungen eines geländegängigen Touren E-Bikes gerecht zu werden verfügt das Bike über einen voll im Rahmen integrierten 625 Wattstunden-Powertube-Akku und ein kompaktes, ergonomisches Display. Die verschiedenen Unterstützungsstufen, sowie die Lichtfunktion werden bequem vom Lenker aus gesteuert.

Das Axis eRide EVO wurde für lange Touren entwickelt. Egal ob auf der Straße, auf Schotterwegen entlang eines Flusses oder auf Waldwegen, die Geometrie des Axis eRide garantiert Komfort und puren Fahrspaß. Zusätzlich zum 625 Wattstundenakku kann jetzt auch ein sog. Range Booster, ein zusätzlicher Akku, am Bike angebracht werden für noch längerTouren. Das straßentaugliche Pedelek ist mit einem stabilen Gepäckträger, Schutzblechen und Licht ausgestattet. Du kannst, trotz Heckfederung des Bikes, Seitentaschen oder weiteres Zubehör am Gepäckträger anbringen und so eine Ladung von bis zu 15 kg transportieren.

Das Topmodell EVO mit seinem eleganten Design, ist ein vollgefedertes 29 Zoll Mountain-E-Bike mit bequemer Geometrie und Vollausstattung speziell für längere Touren. Stabilität, gute Komponenten, Lenkerfernbedienung für die Federgabel und den Dämpfer sorgen für grenzenlosen Fahrspaß zu einem fairen Preis

Reichweiten-Assistent zur individuellen Berechnung  

Zoomansicht

Axis eRide EVO Technologien

 

Twinloc Hebel System

Patentierte TwinLoc-Technologie ermöglicht die gleichzeitige Einstellung des Federwegs am Dämpfer und der Gabel. In der offenen Position des Hebels ist der vollständige Federweg eingestellt. Durch einmaliges Klicken wird der Dämpfer in den Traction-Modus geschaltet. Bei erneutem Klicken schalten Sie das gleichzeitige Lockout von Gabel und hinterem Dämpfer ein. Über ein derartig benutzerfreundliche System verfügt kein anderes Fahrrad weltweit. (Abb. abweichend)


 

Nude DPS Dämpfer (Scott Patent)

Der NUDE DPS mit dualem Kolbensystem ist der beste, derzeit auf dem Markt erhältliche XC/Trail-Dämpfer von Scott/X-Fusion. Er verfügt über eine hervorragende Schlag- und Rebound-Kontrolle, sowie eine Hebeleinstellung mit breitem Spektrum und eine blockierte Kletterplattform.
Was macht den NUDE besser als den normalen Dämpfer den auch andere Hersteller anbieten? Die Antwort liegt in unserem einzigartigen Traction-Modus und der Einstellung für spontane Änderung des Federwegs und der Geometrie.
Nur der  NUDE Dämpfer von Scott verfügt über diese Technik:
1. Offen (Downhil Modus) = volles Luftvolumen, weiche Dämpfung ca. 25-30% SAG, Geometrie-Schwerpunkt mehr aufs Hinterrad verlagert
2. Traction Control = reduziertes Volumen, reduzierter Federweg, Geometrieänderung, erhöhte Dämpfung, progessive Federkennlinie, ca. 15-20% SAG
3. Lockout = Blockiert


 Boost Technologie

die Boost Technologie ermöglicht deutlich breitere Speichenwinkel und wesentlich steifere Laufräder. Die Rahmen sind optimal auf diesen neuen Standard abgestimmt und bieten genügend Reifenfreiheit.


29er Laufräder

Das verbesserte Rollverhalten ist der wichtigste Vorteil, den 29"-Räder bieten. Die großen Räder erleichtern das Fahren auf schwierigem Untergrund wie Wurzeln oder Steinen. Ein weiterer wichtiger Aspekt ist die im Vergleich mit kleineren-Rädern höhere Traktion durch die größere Reifenaufstandsfläche. Trotzdem hat Scott es geschafft die 29er Bikes so zu bauen das keinerlei Anzeichen von Trägheit da sind, im Gegenteil die Bikes sind trotzdem agil, in engen Kurven wendig und trotzdem laufruhig bei hohen Geschwindigkeiten.

? beste Überrolleigenschaften
? beste Schwungmasse
? maximale Traktionsfläche
? beste Stabilität auf einfachen Trails
? geringste Belastung der Federung
? gut für große Rahmengrößen geeignet
? verbesserte Stabilität bei großen Kurvenradien

 

Der Bosch Performance CX Motor Gen. 4 (Drive Unit)

Kein Weg zu steil, keine Herausforderung zu groß: Die neue Performance Line CX ist gemacht für alle, die den Trail ihr zweites Zuhause nennen. Der kraftvollste Antrieb von Bosch für anspruchsvolle Fahrer zeigt sich besonders leicht, kompakt und dabei extrem leistungsstark und effizient. Außerdem ist er extrem geräuscharm. Im eMTB-Modus bekommst du die notwendige Power immer im richtigen Moment. Die Performance Line CX beschleunigt extrem druckvoll, reagiert ohne Verzögerung und überzeugt mit agilem Fahrverhalten und noch mehr Kontrolle. Mit bis zu 340% perfekt dosierter Unterstützung treibt sie die Freude am eBiken auf die Spitze. Bei der optimierten Schiebehilfe passen sich Geschwindigkeit und Anfahrverhalten automatisch der Steigung an.


 

Der neue PowerTube 625

Neu - Mehr geht nicht: Mit der neuen PowerTube 625 fährst du lange und bergige Touren und hast Energie für jedes Abenteuer. Dank einer Nennkapazität von 16,7 Ah und ca. 625 Wh Energieinhalt bringt dir der Lithium-Ionen-Akku maximale Reichweiten und Höhenmeter in greifbare Nähe. Gut gesichert, fällt die PowerTube 625 selbst auf anspruchsvollem Gelände nicht heraus und lässt sich dennoch bequem herausnehmen. Nach ca. 3,7 Stunden ist der Akku mit dem 6 A Fast Charger voll geladen, die halbe Ladung ist bereits nach ca. 1,4 Stunden erreicht.
 


 

Bordcomputer Kiox

Mit dem neuen Bordcomputer Kiox haben Sie den Überblick über Akku-Ladestand, Geschwindigkeit, Herzfrequenz oder die eigene Leistung. Robust, klein und kompakt ist Kiox der perfekte Trainingspartner für ambitionierte Fahrer. Das, selbst bei Sonneneinstrahlung gut ablesbare, 1,9 Zoll große Farbdisplay mit kratzfestem Gorilla Glas wird über eine separate Bedieneinheit im Griffbereich sicher und komfortabel mit dem Daumen gesteuert.

Via Bluetooth vernetzt mit einem optionalen Brustgurt sind Kiox-Nutzer stets über den aktuellen Pulsbereich informiert und können so optimal trainieren. Die Bluetooth Low Energy Schnittstelle bietet zudem die Möglichkeit, Updates der Software ohne Kabelverbindung auf Ihren Bordcomputer zu laden. Dank Magnethalterung ist das Display schnell verstaut und trotzdem bei Erschütterungen im Gelände sicher montiert.


 

Das Bosch Ladegerät für E-Bike Akkus

Der robuste und funktionale 4A Standard Charger überzeugt durch ein sehr gutes Verhältnis zwischen Leistung und Größe/Gewicht und ist ein Ladegerät für jedermann. Die kompakte Bauweise und das praktische Klettband helfen beim Verstauen. Wie alle Bosch Ladegeräte arbeitet er ohne störende Geräusche und lädt auch die Bosch PowerTube. Netzspannung: 230 V, Größe: 190 x 86 x 54 mm, Gewicht: inkl. Kabel ca. 800 Gramm, Ladedauer: ca. 4,9 h für PowerTube 625. Keine Lüftungsschlitze, daher unempfindlich gegen Schmutz.   


 

Die Ausstattungsliste dieses Modells

Rahmen 

Axis eRide Evo Alu Rahmen / Virtual 4 link kinematic VLK / 29 Zoll, Boost 148x12mm / tapered Headtube E2  


E-Drive System

Bosch Gen4 Performance CX, 250W, 625 Wh integrierter Powertube Akku, Kiox Display, 4A Ladegerät


Gabel

SR Suntour XCR34 Air / Tapered / 15 x 110 Boost Achse/ Fernbedienung am Lenker / 130mm Federweg


Dämpfer

X-Fusion NUDE Trunnion, Scott patented / 3 modes: Lockout - Traction Control- Descend / Geo adj., Reb. adj. / 130mm Federweg / Einbaumaß: 185x50mm


Lenker-Fernbedienung

SCOTT Twinloc Remote Technologie / 2 Stufen bei der Gabel und 3 Stufen beim Dämpfer einstellbar


Steuersatz

Syncros FL2.0 Press Fit E2 / tapered 1.5 - 1 1/8" /  OD 50/62mm / ID 44/56mm


Schaltwerk

Shimano XT, 12 Gang


Schalthebel

Shimano SLX Trigger


Bremshebel

Shimano BL-MT501 


Bremsen

Shimano BR-MT520 4 Kolben-Bremse / Disc 203mm vorne SM-RT64, hinten RT-EM600, CL Rotor


Kurbel

 FSA CK-745 IS GEN4 MTB 170MM / 38T FSA Mega Tooth Boost Spider


Kettenführung

Scott custom


Pedale

VP VPE-506


Lenker

Syncros 3.0 720mm / 31.8mm / 8° / 20mm rise / Syncros lock-on grips


Vorbau

Syncros FL3.0 with front Light mount and Kiox mount


Sattelstütze

Syncros FL3.0 / 31.6mm 


Sattel

Syncros M3.0


Vordernabe

Formula CL811 / 15 x 110mm Boost


Hinternabe

Shimano FH-M7110-B / Boost 12x148mm


Kette

Shimano CN-M7100 MTB 12S


Kassette

Shimano CS-M7100-12 10-51T 12S


Speichen

Sapim double butted


Felgen

Syncros MAXX Disc / 32H / Tubeless ready


Reifen

Schwalbe G-One Allround Performance, 29 x 2,25"


Beleuchtung

vorne: Supernova integrated M99 mini Pure-25 / 600 Lumen, hinten: Supernova Taillight


Gepäckträger und Schutzbleche

Axis EVO by Racktime 15 kg


Extras

Wingee alloy profile Fender / Ursus Kickstand 


Gewicht

ca. 25,8 kg



Modelljahr: 2020
E-Bike Merkmale: Bosch Motor
Artikelgewicht: 25,80 Kg
Welche Rahmengröße passt?

Scott Garantie

Das SCOTT-Fahrrad ist ein anhand neuester Technologien gebautes Rad. Es ist mit den besten Komponenten namhafter Hersteller bestückt.

  • 5 Jahre Garantie auf Rahmen*
  • 2 Jahre Garantie auf Gabel u. Dämpfer*
  • 2 Jahre Garantie auf übrige Komponenten*

'Deshalb gewährt SCOTT dem Erstkäufer bei Kauf eines komplett montierten Fahrrades eine Garantie auf Materialdefekte und Verarbeitungsfehler von 5 Jahren
(nur bei Einhaltung der Wartungsintervalle s.u.) für den Rahmen inkl. Hinterbau und von 2 Jahren für Gabel/Dämpfer (soweit es sich bei Gabel/Dämpfer um ein SCOTT Produkt handelt. Ansonsten gelten die Bestimmungen des Gabel oder Dämpfer-Herstellers).

*Die genannte Garantie von 5 Jahren auf den Rahmen wird allerdings nur gewährt, wenn 1 x jährlich eine Inspektion bei einem autorisierten SCOTT - Händler entsprechend der in dieser Bedienungsanleitung beigefügten Wartungsanleitung erfolgt.
Dies ist vom autorisierten SCOTT ? Händler mit Stempel und Unterschrift zu bestätigen. Sollte eine solche Wartung nicht erfolgen, verkürzt sich der Garantiezeitraum von 5 Jahren auf den Rahmen auf 3 Jahre.
Die Kosten der Inspektion und Wartung sind vom Eigentümer des SCOTT ? Fahrrades zu tragen.

'Für die Modelle Gambler, Voltage FR und Volt-X ist die Garantiezeit auf 2 Jahre limitiert.
Die Garantiezeiträume beginnen ab dem Kaufdatum.
*Diese Garantie wird allerdings nur dem Erstkäufer gewährt, d.h. demjenigen, der das Fahrrad erstmalig bestimmungsgemäß benutzt, und nur bei Kauf von einem autorisierten SCOTT-Händler.
Die Garantie wird ausdrücklich nur bei Kauf eines komplett montierten Fahrrades gewährt unter expliziten Ausschluss von Käufen nicht vollständig montierter Fahrräder.

*Wenn ein Garantiefall eintritt, hat SCOTT die Möglichkeit, nach eigenem Ermessen das defekte Bauteil zu reparieren oder zu ersetzen. Nicht defekte Bauteile werden lediglich auf Kosten des Garantienehmers ersetzt.

*Verschleißteile sind, sofern sie durch normale Abnutzung oder Verschleiß beschädigt sind, von der Garantie ausgenommen. Eine detaillierte Liste der Verschleißteile inklusive der Beschreibung der Verschleißmerkmale befindet sich im Anschluss an diesen Punkt der Bedienungsanleitung.
Am Ende der Bedienungsanleitung befindet sich ein Übergabeprotokoll, das nach Kenntnisnahme und Unterschrift durch den Konsumenten in Kopie beim Fachhändler zur Ablage in der Kundendatei verbleibt.
Dieses Übergabeprotokoll sollte bei Eintritt eines Garantiefalls zusammen mit dem defekten Rad oder Bauteil vorgewiesen werden.
Es gilt als Verkaufsnachweis, ohne den keine Reklamation möglich ist.

Die Garantie gilt grundsätzlich weltweit. Zur Geltendmachung der Garantieansprüche gehen Sie mit dem Garantieschein/Kaufbeleg zu Ihrer Verkaufsstelle. Der Händler wird dann das Nötige veranlassen. Ist dies nicht möglich, kontaktieren Sie bitte den nationalen SCOTT-Importeur.
Ein Garantieanspruch kann nicht geltend gemacht werden, wenn Veränderungen an der Original-Konstruktion oder Ausstattung vorgenommen wurden oder das Rad unter nicht normalen Bedingungen verwendet wurde.

Mit dieser Garantie gewährt SCOTT eine freiwillige Herstellergarantie. Zusätzliche Ansprüche aus nationalem Gewährleistungsrecht bleiben hiervon unberührt.

Um Garantie-Leistungen in Anspruch zu nehmen Sie Kontakt mit Bike-3 auf, per Mail oder über ihr Kundenkonto, wir kümmern uns dann so schnell wie möglich um ihr Anliegen.

Als Scott Reference Shop kümmern wir uns auch um Garantiesachen für Bikes die nicht bei uns gekauft wurden,  falls eine Abwicklung über die ursprüngliche Verkaufsstelle nicht mehr möglich ist.

Liste der Verschleißteile
Bremsbeläge, Bremsscheiben
Schalt-Bremszüge, Außenhüllen
Kette, Kettenblätter, Kassette, Schaltrollen
Dichtungen, bei Gabel und Dämpfer, sowie Führungs/Gleit-Buchsen
Kugellager, Steuersatz, Nabenlager, Hinterbaulager, Tretlager, Reifen, Bremsflanken an Felgen

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:


passendes Zubehör