Wir bieten unseren Kunden Service und Reparaturen in unserer Fachwerkstatt in Riezlern an.

1. Reinigen Sie vor dem Servicetermin ihr Bike sorgfältig! Verschmutzte Fahrräder nehmen wir zu Reparatur und Servicearbeiten nicht an! Wir bitten um Verständnis.

An einem verschmutzten Fahrrad kann man keine zuverlässige Arbeit leisten und das Ergebnis ist schlecht. In vielen Fällen sind sogar manche Probleme nach einer sorgfältigen Reinigung und Pflege von selbst wieder verschwunden.

Aber, ein regelmäßiger Service ist natürlich auch im Sinne der Herstellergarantie unabdingbar. Bitte beachten Sie dazu auch ihr Handbuch oder die Wartungshinweise der Komponenten und des Herstellers des Bikes.

2. Bringen sie im Falle eines E-Bikes immer den Schlüssel des Bikes mit!

3. Bitte entfernen Sie Zubehör wie, z.B. am Bike angebrachte

  • Rahmen, Lenker oder Satteltaschen
  • Schlösser die nicht fix am Rahmen montiert sind
  • Gepäckkörbe die sich leicht abnehmen lassen
  • Steckschutzbleche die sich leicht abnehmen lassen

Das erleichtert uns die Arbeit, spart Arbeitszeit und letztendlich ihr Geld.

4. Aufgrund der stark gestiegenen Auftragslage, können wir nur die Fahrräder zum vereinbarten Termin annehmen. Sollte es ihnen nicht möglich sein, zum vereinbarten Termin das Bike zu bringen, schreiben Sie es bitte in das Feld "besondere Wünsche" wir nehmen dann den Termin an oder melden uns bei Ihnen wenn es nicht möglich ist.

5. Schreiben Sie eine kurze Notiz in das Feld " besondere Wünsche" was an ihrem Bike zu tun ist oder ob es etwas gibt was ihnen aufgefallen ist.

In unserem Kalender können auch Beratungstermine vereinbart werden.

Jetzt Sevice-Termin buchen